Mentor.I Stiftung

Humanvermögen 360º Betrachtung

Das heutige Ausbildungssystem sichert die Leistungsfähigkeit ausreichend. Bei der Umsetzung gibt es jedoch beträchtliche Reibungsverluste. Kontraproduktiv zur Leistungsbereitschaft sind hier u.a. zu starre Hierarchien, fehlende Unternehmenskultur und kurzfristig wirkende Anreizsysteme zu nennen. Unsere Aufgabe ist die Stärkung des Humanvermögens mit dem Fokus auf die Bereitschaftsverbesserung.

Im Wirkungsbereich unserer Stiftung begegnen sich Ökonomie und Philosophie auf Augenhöhe.

Wir nehmen Fragen und Antworten zu den Themenkomplexen Philosophie & Ökonomie, Orientierung & Leitbild sowie Ethische Führung & Kultur unter die Lupe. So sehen wir ethische Führung als Basis und Ziel zukünftiger Unternehmenskultur. Infolgedessen beleuchten wir Bildung in ihrer Eigenschaft als kulturelle Investition und somit als Grundlage von Humanvermögen.

Wir tragen mit unserem Angebot dazu bei, Humanvermögen bewusst anders zu begreifen und fördern die unternehmerische wie auch die persönliche Weiterentwicklung.